Überschlag mit Auto 1

Geisenhausen (intv) Glück im Unglück hatte eine junge Fahranfängerin heute Nacht auf der A9. Sie war in Richtung Nürnberg unterwegs, als sie plötzlich in Höhe der Raststätte Holledau die Kontrolle über ihr Auto verlor. Der Wagen schleuderte in die rechte Leitplanke, überschlug sich und landete schließlich auf der mittlere Spur auf dem Dach. Die 19-jährige konnte sich leicht verletzt aus dem Wrack befreien. Der Schaden am Auto beläuft sich auf 3.000 €.