Überschlag mit 1,2 Promille

Bergheim (intv) Mit Alkohol im Blut sollte man sich nicht ans Steuer setzen, das beweist der Unfall  Sonntag-Nacht gegen 23 Uhr am Bergheimer Kreisel. Von der Bergheimer Staustufe kommend fuhr eine 28-jährige Frau aus dem Landkreis Eichstätt über den Kreisel zwischen Bergheim und Irgertsheim. Laut Polizei katapultierte es das Fahrzeug über den Kreisverkehr, auf der gegenüberliegenden Seite touchierte die junge Frau dann noch den Pkw eines 52-Jährigen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes überschlug sich das Auto der Frau mehrmals, erst etwa 20 Meter im Acker kam es auf der Seite zum Liegen. Die Feuerwehr befreite die eingeklemmte 28-jährige aus ihrem Fahrzeug. Bei ihr wurde ein Alkoholwert von 1,2 Promille festgestellt.
Auch der 52-jährige saß mit 0,26 Promille hinterm Steuer.