Überholmanöver abgebrochen – B 16 total gesperrt

Straß (intv) Nach einem Unfall ist die B 16 zwischen Straß und Oberhausen Montagfrüh zwei Stunden lang komplett gesperrt gewesen. Ein Autofahrer wollte gegen 5 Uhr 30 einen Lastzug überholen. Weil ein Auto entgegenkam, brach er den Überholvorgang ab. Beim Einscheren stieß er gegen den Anhänger und prallte danach frontal in ein entgegenkommendes Auto. Die beiden Autofahrer wurden leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 67.000 Euro. Wegen der Bergungsarbeiten war die B 16 komplett gesperrt.