Überfall auf Schnellrestaurant

Pfaffenhofen (intv) Am Samstag Mittag, gegen 13.10 Uhr verübte ein bislang unbekannter Täter einen Raubüberfall in einem Schnellimbissrestaurant am Pfaffenhofener Hauptplatz. Er erbeutete mehrere hundert Euro. Der unmaskierte Mann forderte unter Drohung mit einem Messer, Geld von der Kassiererin. Die Frau öffnete den Kassenschubladen und der Täter entnahm daraus mehrere hundert Euro und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Räuber wird wie folgt beschrieben: Ca. 170-180 cm groß, rotblonde Haare mit einem Bart um das Kinn, er trug eine grau-grüne Jacke sowie eine Jeans. Der Gesuchte sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Die Kriminalpolizei in Ingolstadt hat die Sachbearbeitung übernommen. Hinweise bitte an die Kripo in Ingolstadt unter 0841/9343-0 oder an die Polizei Pfaffenhofen unter 08441/8095-0.