Über Spargel, Kochen im Fernsehen und schnelle Gerichte

Pfaffenhopfen (intv) Hobbyköche gibt es bekanntlich viele und auch solche, die von ihren Gerichten mehr als überzeugt sind. Die eigenen Kochkünste vor einem großen Publikum im Fernsehen unter Beweis zu stellen, das ist wieder eine ganz andere Sache. Stefanie Probst aus Pfaffenhofen hat aber genau das gewagt: Sie hat bei der Küchenschlacht teilgenommen und ist bis ins Finale gekommen. „Ich habe die Sendung immer zu Hause angeschaut und weil Kochen meine große Leidenschaft ist, wollte ich einfach mal selbst mitmachen“, so die Hobbyköchin. Stefanie Probst teilt nach ihrem Erfolg bei der Küchenschlacht ihre Leidenschaft fürs Kochen in einem eigenen Blog, einfach mal reinklicken unter „stefaniekocht.de“.