Trotz Personalmangel – Polizei Ingolstadt erfüllt Sicherheitssoll

Ingolstadt (intv) Ein Stadtrat in Ingolstadt braucht Geduld und Sitzfleisch denn manche Sitzung dauert acht Stunden und mehr. Vorsorglich wurden gestern gleich 24 Anträge von der Tagesordnung gestrichen. Da blieb gleich mehr Zeit für eine Erörterung der Sicherheitslage. Vor allem  die Einsätze in den Flüchtlingsunterkünften kamen zu Sprache.Dabei  wurde   äußerst  sachlich debattiert, Zuvor gings noch um Personalien. Ein Stadtrat  hatte sein Debüt, ein anderer seinen letzten Arbeitstag.