Treideln mit der „Alma Viktoria“ auf dem Ludwigskanal

Mühlhausen (intv) Wenn die „Alma Viktoria“ (Baujahr 1933) die Schleuse 25 in Mühlhausen verlässt, übrigens die einzige noch in Betrieb befindliche Schleuse auf dem Ludwigskanal, dann beginnt für die Gäste eine Reise in die Vergangenheit. Wie vor 160 Jahren wird das Treidelschiff von einem Pferd den Historischen Ludwig-Donau-Main-Kanal entlang gezogen. 1846 wurde der Kanal freigegeben, die Schiff-Fahrt kämpfte von Anfang an um ihre Wirtschaftlichkeit, unterlag aber letztendlich der Schiene. Heute ist der Historische Ludwigskanal ein beliebtes Ausflugsziel und eine Perle der Naherholung. Die Treidelfahrten mit Hans-Georg Luber locken Gäste aus Nah und Fern. Auf Anfrage wird jederzeit, auch unter der Woche getreidelt. Info und Anmeldung unter Tel. 08462/581.