Hubertusjagd mit 60 Teilnehmern

Grünau (intv) Prächtige Rößer mit ihren Reitern, gab es am Wochenende nicht nur bei den zahlreichen Leonhardi-Ritten zu bestaunen. Auch auf Schloss Grünau bei Neuburg konnten prächtige Pferde samt Reiter bewundert werden. Dort stand für die Pferdefreunde allerdings kein gemütlicher Umzug auf dem Programm, sondern ein sportlicher Ausritt durch den Auwald – dem heiligen Hubertus gewidmet – dem Schutzpatron der Jagd. 60 Teilnehmer auf ihren Rößern preschten diesmal über Feld und Flur, der Hundemeute dicht auf den Fersen.