„Transformers: The Last Knight“ im intv Kinotipp

Ingolstadt (intv) Außerirdische Roboter bedrohen die Erde. Während die Autobots die Menschen vor den Neuankömmlingen beschützen, setzen die Decepticons alles daran, die Menschheit zu vernichten. Denn nur eine Welt kann überleben. Um die ihre zu retten, schließen sich Vivian, Sir Edmund Burton, Izabella und Cade zusammen.

Die Transformers Reihe gehört zu den erfolgreichsten ihrer Art. Die ersten vier Teile haben weltweit knapp vier Milliarden Dollar eingespielt. Für sein neuestes Werk hat Regisseur Michael Bay Schauspieler Mark Wahlberg zurückgeholt. Und auch der Hollywoodnachwuchs wird in „The Last Knight“ zur großen Heldin. Auch dieser Teil ist wieder Spannung pur. „Jeder Teil ist ein bisschen aufregender, ein bisschen epischer. Es ist ein Abenteuer für jeden, egal ob du 16 oder 45 bist. Es fesselt dich“, wie Schauspielerin Laura Haddock betont.

Somit größer, actionreicher und spannender. Der neue Transformers Streifen ist ab 12 Jahren freigegeben und läuft am Donnerstag in den Kinos an.