Tragischer Unfall bei Mühlhausen: 74-Jähriger kommt ums Leben

Mühlhausen (intv) Ein 74-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt ist heute Morgen bei einem tragischen Unfall getötet worden. Der Mann war um kurz nach halb neun mit seinem Auto von der B299 bei Mühlhausen abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei fällte er den Baum buchstäblich, der quer über der Bundesstraße zum Liegen kam. Trotz schneller Hilfe starb der 74-Jährige noch an der Unfallstelle. Wie es zu dem schweren Unfall kommen konnte, ist noch nicht bekannt. Ein Gutachten muss jetzt den genauen Unfallhergang klären.