Tragischer Motorradunfall: 45-jähriger Burgheimer stirbt

Straß (intv) Noch an der Unfallstelle ist am frühen Freitag Abend ein 45-jähriger Motorradfahrer aus Burgheim verstorben. Der Biker war zwischen Leidling und Straß in einer leichten Linkskurve gestürzt, über die Fahrbahn geschlittert und mit seinem Kraftrad die Böschung hinab in ein Maisfeld geschleudert. Autofahrer entdeckten den Mann samt seiner Maschine und alarmierten Polizei und Rettungskräfte. Für den 45-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Wie lange der Fahrer in dem Feld unentdeckt blieb ist unklar, ebenso die Ursache für den Sturz. Nach Spurenlage könnte der Motorradfahrer zu schnell unterwegs gewesen sein.