TOTO-Pokal-Kracher: Neuburg mit großem Kampf gegen 1860 München

Neuburg an der Donau (intv) Ausnahmezustand in Neuburg an der Donau. 3.200 Zuschauer waren gekommen um in der ersten Runde des Toto-Pokals den VfR Neuburg gegen den TSV 1860 München zu sehen. Rund 450 Gäste-Karten kamen zurück, daher das Brandlstadion nicht ganz ausverkauft.Insgesamt die Löwen das bessere Team, doch Neuburg hielt dagegen und brach zu keiner zeit des Spiels ein. Durch einen Dreierpack von Felix Bachschmid (6./33./88.) und Aaron Berzel (55.) setzten sich die Müncher Löwen mit 4:0 durch, die damit den Einzug in die zweite Runde des Toto-Pokals schaffen. Für neuburg war es vor allem eines, ein friedliche Fussball-Fest.