Toter bei Segelflugunglück in Beilngries

Beilngries (intv) Heute Nachmittag ist auf dem Sonderlandeplatz ein Segelflugzeug abgestürzt. Ersten Erkenntnissen nach startete das Flugzeug um 13:30 und driftete nach zwei bis dreihundert Metern nach links ab. Schließlich stürzte der Flieger aus 30 Metern Höhe auf den Boden. Dabei kam der Pilot ums Leben. Laut Polizei handelt es sich um einen 35-jährigen Mann aus Baden-Württemberg.