Tödliches Überholmanöver: Frontalzusammenstoß auf B300

Reichertshofen (intv) Ein 25-jähriger Audifahrer prallte heute früh gegen 08:30 Uhr auf der B300 gegen das Auto eines 67-jährigen Regensburger und danach in einen Kleintransporter. Bei einem Überholmanöver kam der Audifahrer – wahrscheinlich aufgrund von Nässe – ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn, wobei er beide Fahrzeuge rammte.

Der 67-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt, die Feuerwehr musste den Mann befreien. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Der Fahrer des Kleintransporters sowie der Unfallverursacher kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.