Tödliches Überholmanöver: 31-jähriger Motorradfahrer stirbt

Eichstätt (intv) Auf der Straße zwischen Landershofen und Eichstätt ist am Samstagabend ein 31-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt. Dem Unfall ging ein Überholmanöver zweier Autos voraus. Der Motorradfahrer hatte dies offenbar zu spät erkannt. Beim Versuch auszuweichen touchierte der Mann das überholende Auto und kam links von der Fahrbahn ab. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen starb der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle.