Tödlicher Unfall bei Waldarbeiten

Gerolsbach (intv) Am Samstagvormittag ist in Gerolsbach ein 62-Jähriger bei Baumfällarbeiten tödlich verunglückt. Der Gerolsbacher war alleine mit seinem Traktor in ein Waldstück gefahren, um dort Waldarbeiten durchzuführen. Angehörige fanden mittags den Mann leblos unter einem gefällten Baum. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Kripo Ingolstadt schließt bisher Fremdverschulden aus.