Tiefgarage am Münster wieder geöffnet

Ingolstadt (intv) Die Parkplätze in der Ingolstädter Innenstadt sind knapp. Umso wichtiger, dass die Tiefgarage Münster jetzt wieder zur Verfügung steht. Mit ganz viel Technik strahlt den Autofahrern nun die modernste Tiefgarage Ingolstadts entgegen. Die neue Farbgestaltung wirkt einladend und freundlich. Dieses Jahr sollen auch noch vier Parkplätze mit Ladestationen für Elektrofahrzeuge ausgestattet werden.

Die Sanierung der Tiefgarage Münster hat insgesamt 5,7 Millionen Euro gekostet. Oberbürgermeister Lösel meinte, das Geld sei nötig, damit die Tiefgarage auch wieder 40 Jahre lang in Betrieb sein kann.