Thema Wohnungseinbrüche – Vortrag von Kriminaldirektor Alfred Grob in Neuburg

Neuburg (intv) Vergangenen Donnerstag machte die Neuburger Polizei mobil gegen Einbrecherbanden – wurde mit einem Großaufgebot an Beamten der Verkehr auf der B 16 zwischen Neuburg und Oberhausen kontrolliert.

Gerade jetzt, wo es früh dunkel wird haben Einbrecher Hochkonjunktur – die Neuburger Polizei vermeldete gestern und heute zwei Einbruchsversuche in der Innenstadt. In beiden Fällen scheiterte der Täter, es enstand hoher Sachschaden an Fenstern und Türen.

Wie können sich Hausbesitzer vor den Ganoven schützen, welche Präventivmaßnahmen es gibt und wie soll man sich im Falle eines Falles verhalten, wenn ein Einbrecher im Haus ist – all dies war gestern Abend Thema bei einem Vortrag in Neuburg. Kriminaldirektor Alfred Grob aus Ingolstadt sprach vor über 70 interessierten Bürgern – eingeladen hatte der CSU Ortsverband.