Thema Windkraft: Bundesumweltminister im Landkreis Neumarkt

Sengenthal (intv) Je höher der Turm, desto höher der Windertrag. Das ist technisch sinnvoll, wirft aber vielerorts auch Fragen nach dem Abstand zwischen Windrad und Wohngebiet auf. Ein Beispiel aus der Region, die Diskussion um ein Windrad an der Autobahn bei Paunzhausen im Landkreis Pfaffenhofen. Bundesumweltminister Peter Altmaier sieht bei seinem Besuch einer Firma im Landkreis Neumarkt die Windkraft zwar weiterhin als Schlüsseltechnologie im Energiemix der Zukunft. Wirbt aber auch für die Nachhaltigkeit bei der Energiewende.