Süffig, ausgelassen und amüsant

Ingolstadt (intv) Ozapft is im Kastaniengarten! Für Oberbürgermeister Alfred Lehmann war es gestern der letzte Anstich. Wenn es nach ihm ginge, könnte nächstes Jahr an seiner Stelle OB-Kandidat Christian Lösl stehen. Was wäre aber so ein Wahlkampf ohne richtige Mitstreiter. Und so kam es, dass sich gestern Abend viele weitere OB-Kandidaten präsentiert haben. Klar, keiner will sich die Butter so leicht vom Brot nehmen lassen. Die heiße Phase des Wahlkampfes ist also noch nicht vorbei, das hat auch Manfred Schuhmann alias Bruder Barnabas bemerkt: „Es gab Leute, die haben ihre Sekretärin anrufen lassen und fragen lassen, ob es vielleicht  sein könnte, dass sie die Einladung übersehen oder gar verschlampt haben… Naja die haben dann halt auch noch eine Einladung gekriegt“, fotzelt Barnabas. Die Stimmung war wie jedes Jahr süffig und ausgelassen. Bei welchem OB-Kandidaten diese Stimmung anhält, zeigt sich wohl am Sonntag.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar