Suchaktion am Baggersee

Ingolstadt (intv) Eine große Suchaktion hat heute Vormittag die Einsatzkräfte am und im Ingolstädter Baggersee auf Trab gehalten. Ein Jogger hatte ein herrenloses Fahrrad sowie persönliche Gegenstände des mutmaßlichen Besitzers am Westufer in der Nähe des Kiosks entdeckt – und als die Sachen dort immer noch lagen, als der Jogger seine Runde absolviert hatte, setzte er einen Notruf ab, woraufhin zahlreiche Einsatz- und Hilfskräfte anrückten. Nach rund einer Stunde Suche löste sich die Situation nach ersten Informationen der Wasserwacht auf. Polizeibeamte fanden eine Person an Land, der das Fahrrad und die abgelegten Gegenstände zuzuordnen waren. Die Person war demnach wohlauf und lediglich vom Regen durchnässt.