300.000 Euro Schaden: Strohpresse samt Traktor durch Feuer zerstört

Titting (intv) Mit einem hohen Sachschaden ist gestern Nachmittag die Ernte für einen Landwirt frühzeitig vorbei gewesen. Auf einem Feld bei Petersbuch im Landkreis Eichstätt geriet erst die Strohpresse und zu allem Unglück anschließend auch noch der Traktor in Brand. Ursache für das Feuer war wohl ein technischer Defekt an der Ballenpresse. Der Schaden an beiden Maschinen liegt bei rund 300.000 Euro. Die Feuerwehren aus Titting, Pollenfeld, Seuversholz, Schernfeld und Eichstätt brachten den Brand unter Kontrolle.