Straßensperrung: Änderungen bei der INVG

Ingolstadt (intv) Ab Montag, den 23. März 2015 wird es Änderungen im Ingolstädter Busverkehr geben. Aufgrund der Sanierung der Wasserleitung und der Fahrbahndecke wird die Hindenburgstraße im Einmündungsbereich zur Theodor-Heuss-Brücke vorerst halbseitig gesperrt. Ab dem 07.04.2015 wird der Bereich dann vollständig gesperrt. Die INVG-Linien 15, 44 und X 12 werden deshalb über die Ringlerstraße und Eckstallerstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Stadtwerke/Continental“ kann von den Linien 15 und 44 nicht mehr angefahren werden. Den Fahrgästen wird dann eine Ersatzhaltestelle in der Ringlerstraße zur Verfügung stehen. Die Arbeiten werden vorraussichtlich bis zum 17.04.2015 andauern.