Straßensanierung abgeschlossen

Ehekirchen (intv) Freie Fahrt auf der ND8 heißt es seit heute in Haselbach im westlichen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Die Kreisstraße zwischen Pöttmes und Rain am Lech war rund 8 Monate lang saniert worden. Sowohl Asphalt und Randsteine als auch Kanalisation hatten nach 30 Jahren ihren Dienst getan und mussten erneuert werden. Die Baukosten blieben mit 760.000 EUR exakt im geplanten Rahmen, freute sich Landrat Roland Weigert (FW) heute Nachmittag bei der offiziellen Einweihung. Die Gemeinde Ehekirchen hatte sich den Bauarbeiten angeschlossen und bei der Gelegenheit gleich Gehwege, einige Seitenstraßen und die Straßenbeleuchtung im Ortsteil Haselbach erneuert.