Startschuss Jugendkulturfest in Ingolstadt: Flashmob in der Innenstadt

Ingolstadt (intv) Das Jugendkulturfest sorgt im Juni und Juli wieder für viele spannende Veranstaltungen und Überraschungen. Eine davon gab es schon am vergangenen Freitag mitten in der Ingolstädter Innenstadt. Mit einem Flashmob fiel der Startschuss für das Jugendkulturfestival Tumult.

Ordentlich Tumult gab es auch hier am Münstervorplatz – geboten war alles, was es auch in den nächsten zwei Monaten gibt – ein Vorgeschmack auf einen bunten Mix aus Breakdance, HipHiop. Drumschool, Tanz und Musik. Highlights sind unter anderem das Jugendkutlurfestival Tumult im Klenze und das Taktraum-Festival am 27. und 28. Juli. Viele Veranstaltungen, die einige Zeit an Planung und Organisation beanspruchen.

Wenn die Stimmung vom Auftakt am Freitag auch bei den nächsten Veranstaltungen anhält, kann nichts mehr schief gehen. Am 29. Juni geht es mit der Kurzfilmpremiere „Identität-verdreht“ weiter.