Start ins Wintersemester an der TH Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Vor allem die Erstsemester an der Technischen Hochschule Ingolstadt stehen noch mitten in der Orientierungsphase. Etwa 1 500 Damen und Herren sind es im anstehenden Wintersemester, das am Mittwoch Vormittag offiziell eröffnet wurde. Insgesamt starten 5 100 Studenten ins neue Semester, so viele wie noch nie. Die Neuen lassen sich dabei optisch leicht ausmachen, denn zur Begrüßung bekam jeder Erstsemester einen Rucksack. Je nach Fakultät mit grüner, gelber oder roter Farbgebung. Darin mit allem, was einem Ingolstädter Studenten das Leben angenehmer macht: neben dem Vorlesungsverzeichnis sind das auch Gutscheine für Spiele des ERCI und des FC04. Alle drei Fakultäten verzeichnen deutliche Zuwächse, dem gestiegenen Raumbedarf trägt man dabei auch Rechnung: der Neubau mit weiteren 9 200 Quadratmetern Fläche wird Mitte Oktober seiner Bestimmung übergeben.