Starker Rückgang der Arbeitslosigkeit in der Region

Ingolstadt (intv) Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote ist im Oktober in der Region auf 2,1 Prozent gesunken. Somit wurde eine „Jahresbestquote“ erreicht, wie die Arbeitsagentur heute mitteilte. Besonders die unter 25-jährigen profitieren überdurchschnittlich von dieser Entwicklung, so Manfred Jäger, Leiter der Agentur für Arbeit Ingolstadt. Durch den Schul- und Studienstart und die Aufnahme von Beschäftigungen konnten die Arbeitslosenzahlen in dieser Personengruppe um 40 Prozent gesenkt werden.

Die exakten Zahlen der einzelnen Landkreise im Überblick:

Ingolstadt: 3,4 %

Eichstätt: 1,2 %

Neuburg: 1,9 %

Pfaffenhofen: 2,0 %

Neumarkt: 1,9 %

Weißenburg: 3,4 %