Starke Leistungen der Lokalmatadoren

Ingolstadt (intv) Kugel, Diskus, Hammer und Speer – das Stadion des MTV Ingolstadt war das vergangene Wochenende Schauplatz für große Leichtathletik. 100 Teilnehmer zeigten beim 4. Meet-IN Höchstleistungen. Auch die Region musste sich dabei nicht verstecken. Robert Andorf vom SV Zuchering erreichte im Speerwerfen sage und schreibe 52,78 Meter. Damit sicherte er sich den ersten Platz. Auch die Athleten des MTV Ingolstadt konnten Erfolge einheimsen. Nachwuchshoffnung Franziska Dumann schaffte im Diskuswerfen Platz zwei, Vorzeigeathletin Stefanie Aeschlimann im Diskuswerfen und Kugelstoßen Rang eins und Markus Seemeier landete ebenfalls im Kugelstoßen auf dem ersten Platz. Insgesamt gingen über 100 Teilnehmer an den Start.