Starke Leistungen der Judoka

Ingolstadt (intv) Am Samstag sind beim ESV Ingolstadt-Ringsee die Südbayerischen Einzelmeisterschaften im Judo der Männer und Frauen unter 21 Jahren ausgetragen worden. Aus Ingolstadt gingen insgesamt acht Teilnehmer an den Start – sechs Kämpfer vom ESV Ingolstadt-Ringsee und zwei Kämpferinnen von der DJK Ingolstadt. Und alle Judoka konnten dabei mit starken Leistungen überzeugen.

 

Hier die einzelnen Ergebnisse im Überblick:

Gewichtsklasse -66 kg:   1. Platz Wolfgang Schneider (ESV Ingolstadt)
Gewichtsklasse -73 kg:   1. Platz Patrick Fixmer (ESV Ingolstadt)
Gewichtsklasse -73 kg:   2. Platz Alexander Schneider (ESV Ingolstadt)
Gewichtsklasse -90 kg:   2. Platz Christopher Sommer (ESV Ingolstadt)
Gewichtsklasse -100 kg: 5. Platz Matthias Werner (ESV Ingolstadt)
Gewichtsklasse -100 kg: 5. Platz Melih Ulusoy (ESV Ingolstadt)
Gewichtsklasse -52 kg:   3. Platz Diana Kirchmayer (DJK Ingolstadt)
Gewichtsklasse -57 kg:   3. Platz Anna-Lena Hackenberg (DJK Ingolstadt)

 

Somit konnten sich alle acht Judoka für die Bayerische Meisterschaft am 26. Januar in Abensberg qualifizieren. Von der DJK Eichstätt sicherte sich ein Judoka das Ticket für die Bayerische.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar