Stadtrat Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Nachdem gestern Abend die Oberbürgermeisterwahl eindeutig ausgefallen ist, steht auch der Stadtrat fest. Die CSU hat einen Sitz verloren, noch schlimmer erging es den Freien Wählern. Große Gewinner im Stadtrat sind die Grünen und die Bürgergemeinschaft Ingolstadt.

Hier die gewählten Kandidatinnen und Kandidaten des Stadtrates in Ingolstadt:

 

CSU (22 Sitze)

Dr. Lösel, Christian

Dr. Lehmann, Alfred

Wittmann, Albert

Haderthauer, Christine

Fuchs, Brigitte

Wöhrl, Franz

Dr. Genosko, Joachim

Atzerodt, Eva-Maria

Süßbauer, Hans

Klein, Patricia

Meyer, Markus

Hofmann, Christina

Rottenkolber, Simona

Dr. Deneke-Stoll, Dorothea

Mader, Brigitte

Achhammer, Hans

Schidlmeier, Robert

Spindler, Karl

Ettl, Konrad

Soffner, Dorothea

Liepold, Franz

Rottenkolber, Josef

 

SPD (10 Sitze)

Peters, Veronika

Dr. Böhm, Anton

Mittermaier, Klaus

Dr. Schuhmann, Manfred

Thöne, Thomas

Werner, Achim

Schlagbauer, Jörg

Volkwein, Petra

Leiß, Sabine

Bechstädt, Robert

 

Grüne (5 Sitze)

Leininger, Barbara

Kleine, Petra

Okorafor, Henry

Höbusch, Christian

Dr. Ebner, Rupert

 

Freie Wähler (5 Sitze)

Mißlbeck, Sepp

Springl, Peter

Reichhart, Markus

Stachel, Johann

Dr. Werding, Gerd

 

ÖDP (2 Sitze)

Hofmaier, Franz

Vosswinkel, Simone

 

DIE LINKE (2 Sitze)

Siebicke, Jürgen

Hodek, Ulrike

 

FDP (1 Sitz)

Ettinger, Karl

 

REP (1 Sitz)

Bannert, Ulrich

 

BGI (2 Sitze)

Lange, Christian

Niedermeier, Georg