Stadt Neuburg lädt Senioren ein

Neuburg (intv) Der Mittwoch nach Ostern hat sich als fester Termin für die Veranstaltung „Musik am Nachmittag“ etabliert. Das gesellige Beisammensein richtet sich speziell an Senioren. Seit rund 15 Jahren wird das Nachmittagskonzert vom Kulturamt der Stadt Neuburg organisiert und erfreut sich reger Teilnahme. Mit rund 270 Gästen gab es gestern ein volles Haus. Neben leckerem Kuchen und guter Musik wurde auch viel Mitgeschunkelt, Mitgesungen und gemeinsam in Erinnerungen geschwelgt. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an Menschen, die in Seniorenwohnheimen leben und in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Nach zwei Stunden ging es für die Senioren wieder nach Hause, mit viel Vorfreude auf das nächste Jahr.