Sportdirektor Linke verlängert beim FC Ingolstadt 04

Ingolstadt (intv) Sportdirektor Thomas Linke hat seinen Vertrag mit dem FC Ingolstadt 04 vorzeitig verlängert. Der 46-jährige wird bis Ende Juni 2018 bei den Schanzern bleiben. Geschäftsführer Sport und Kommunikation Harald Gärtner sagte, „Wir sind sehr glücklich, dass wir uns mit Thomas Linke zu einem frühen Zeitpunkt einigen konnten und jetzt Planungssicherheit auf dieser wichtigen Position haben. Thomas leistet hervorragende Arbeit und hat enormen Anteil am Erfolg der vergangenen Jahre. Ich freue mich darauf, mit ihm den eingeschlagenen Weg bei den Schanzern fortzusetzen.“

Linke ist seit 2011 beim FC Ingolstadt und hat in dieser Zeit den Aufstieg der Schanzer in die erste Liga mitgestaltet. Für die Zukunft kündigt Linke an, dass er seinen Teil dazu beitragen will, den FC Ingolstad 04 Schritt für Schritt in der Bundesliga zu etablieren,  „Ich bin davon überzeugt, dass unsere Entwicklug noch lange nicht beendet ist.“

Am Sonntag feiert der FC Ingolstadt 04 ab 11 Uhr zusammen mit den Fans die Saisoneröffnung. Höhepunkt wird um 15:30 Uhr das öffentliche Training der Profis im Sportpark sein.