Sportbad an der Jahnstraße nimmt Gestalt an

Ingolstadt (intv) Genau in einem Jahr ist es soweit – dann soll das neue Sportbad an der Jahnstraße eröffnen. Gestern fand dort eine öffentliche Baustellenführung mit vielen interessierten Bürgern, Sportlern und Schwimmern statt. Und die waren vor allem vom großen Sportbecken mit 25 mal 50 Metern angetan. Es kann mit Hubwänden in drei 25-Meter-Becken unterteilt werden und ist wettkampftauglich bis hin zu den Deutschen Meisterschaften. So viel Platz und Freiraum – da kam gestern der ein oder andere Hobbyschwimmer schnell einmal ins Schwärmen. Das neue Becken soll aber auch und vor allem Profi-Schwimmern, wie etwa dem SC Delphin zur Verfügung stehen. Nach einer anstrengenden Schwimmeinheit im großen Becken gibt es im neuen Sportbad aber auch jede Menge Entspannungsmöglichkeiten. Wie etwa im sogenannten „Lehrschwimmbecken“ oder im Saunabereich, der im Obergeschoss geplant ist. Jährlich werden im neuen Sportbad 150.000 Gäste erwartet – und einige davon stehen schon in den Startlöchern.