„Speed4“ in Neuburg

Neuburg (intv) „Speed4“ nennt sich ein bundesweites Laufprojekt, dass Kindern Beine machen und Spaß an der Bewegung vermitteln soll.  Die Bewegungsinitiative entstand in Nordrheinwestfalen. Diese Woche laufen Grundschüler in und um Neuburg gegen die Zeit. Gesucht werden dabei die schnellsten Buben und Mädchen. Der Startschuss für den Wettbewerb fiel am Dienstag in der Grundschule Oberhausen.

Das Stadtfinale findet an diesem Samstag ab 10 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Autohaus Prüller im Neuburger Schwalbanger.