Spatenstich für Solarpark in Neuburg Grünau

Neuburg (intv) Wo heute noch eine grüne Wiese ist, soll schon im Herbst Energie aus dem Licht der Sonne gewonnen werden. Auf knapp drei Hektar Fläche entsteht im Neuburger Industriegebiet Grünau ein Solarpark mit 1 Megawatt Leistung, investiert die Ingolstädter Firma Anumar 1,35 Millionen Euro in das Projekt. Am Montag fand der symbolische Spatenstich statt, Anfang September soll mit dem Bau der Anlage begonnen werden.