Spatenstich BayWa AG

Wolnzach (itnv) Heute Nachmittag fand der Spatenstich für ein acht Millionen Euro Projekt statt: Dem neuen Agrarstandort der BayWa AG. Mehr als zehn Jahre lang war BayWa auf der Suche nach einem geeigneten Standort. Im Gewerbegebiet Bruclbach zwischen Rohrbach bzw. Wolnzach und Pfaffenhofen ist man schließlich fündig geworden. Auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern soll  ein moderner, leistungsfähiger Agrarstandort entstehen. Zum Spatenstich war auch BayWa Vorstand Roland Schuler gekommen. Der Bau soll im Juli 2017 abgeschlossen sein – pünktlich zur Ernte.