Spaß und Abenteuer bei der Premiere des Neumarkter Elementelaufes

Neumarkt (intv) Bewegungsfreude, Abenteuerlust und sportliche Herausforderung. Dazu ein Actionkurs mit außergewöhnlichen Hindernissen. Das waren die Eckpunkte für den erste Neumarkter Elementelauf. Ganzheitliche Fitness war am Samstag Nachmittag gefragt, beim Hangeln über den König-Ludwig-Kanal, beim Überwinden von Autoreifen, oder beim Durchwaten von engen Röhren. Schmutzig, durchnässt und etwas außer Atem, aber mit glücklichen Gesichtern kamen die sportlichen Teilnehmer ins Ziel. Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer meisterten die Hindernisse auf dem 6 Kilometer und 11 Kilometer langen Rundkurs mit Start und Ziel am Neumarkter Rathaus. Der Elementelauf, so Chef-Organisator Andreas Winter, hat nach der gelungenen Premiere durchaus die Chance, auch künftig den Vortag vor dem Neumarkter Stadtlauf zu bereichern.