Sparkassen-Umstellung erfolgreich abgeschlossen

Aichach/Schrobenhausen (intv) Grünes Licht für alle technischen Systeme: Am Wochenende ist die im Sommer vereinigte Sparkasse Aichach-Schrobenhausen nun auch technisch erfolgreich zusammengeführt worden. Die Umstellungsarbeiten, die u.a. eine eingeschränkte Verfügbarkeit der Geldautomaten und SparkassenCards zur Folge hatten, waren sogar früher als geplant abgeschlossen. Dank einer intensiven Vorarbeit konnten sämtliche Ein- und Auszahlungsautomaten oder Kontoauszugsdrucker bereits am frühen Sonntagnachmittag wieder zur Verfügung gestellt werden. Der komplette Leistungsumfang des Homebankings war ab circa 16:00 Uhr wieder nutzbar.

„Dieses hervorragende Ergebnis konnte nur durch tatkräftige und engagierte Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der Unterstützung durch die Finanz Informatik möglich gemacht werden. Der Dank von Vorstand und allen Mitarbeitern gilt unseren Kunden für ihr Verständnis und ihr vorausschauendes Handeln“, so Vorstandsvorsitzende Birgit Cischek.

Mehr als 80 Mitarbeiter der Sparkasse waren am Wochenende aktiv. Bei der Telefon-Hotline liefen 15 Anrufe auf; die Fragen der Kunden drehten sich weitgehend um allgemeine Servicethemen. Für alle Kunden gilt nun die einheitliche Bankleitzahl 720 512 10.