Sparkasse Aichach-Schrobenhausen modernisiert Filiale am Lenbachplatz

Aichach/Schrobenhausen (intv) Festakt in Schrobenhausen: Die Sparkassen-Filiale am Lenbachplatz wurde am Mittwochnachmittag nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen wiedereröffnet. Vorstandsvorsitzende Birgit Cischek erläuterte den anwesenden Gästen die Neuerungen, die im Lauf der letzten Monate im Innenbereich umgesetzt wurden.

„Wir haben den Beratungsbereich ausgebaut und zwei spezielle Beratungszimmer geschaffen“, so Cischek. Die Geldautomaten wurden auf den neuesten Stand gebracht. Technik und Digitalisierung hielt auch im Eingangsbereich Einzug: Dort steht nun eine große Info-Stele mit Touch-Screen. Kunden können sich interaktiv über Immobilienangebote, Altersvorsorge-Produkte oder Wertpapiere informieren.

Auf der „digitalen Agenda“ vieler Kreditinstitute stehen heutzutage neue Möglichkeiten des Online-Zugriffs für den Kunden. Die Sparkassen haben zuletzt in puncto Mobile Banking aufgerüstet: „Wir bieten Bezahlverfahren wie paydirekt oder Kwitt an“, sagt Cischek. Außerdem können Rechnungen oder Überweisungsträger per Foto oder QR-Code direkt in die Handy-App eingelesen werden.

Eine weitere Modernisierung steht noch bevor: Im Frühjahr soll die neue Internetseite der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen an den Start gehen.