Sommerliche Landpartie mit Christoph Willibald Gluck

Berching (intv) Barocke Kirchen, herrliche Landschaft und sprudelnde Quellen. Bereits zum vierten Mal lädt die Gluckstadt Berching zur sommerliche Landpartie. Heuer an die damalige Ostgrenze des Hochstifts Eichstätt, in das wunderschöne Tal der weißen Laaber. Unter dem Motto „Christoph Willibald Gluck zum Kennenlernen“, hält die Landpartie am 29. und 30. August wieder viele Überraschungen bereit, mit Musik, Theater und kulinarischen Genüssen. Viel zu tun bis dahin, für das Organisationsteam um Ursula Lindl, dass wir bei einer der Vorort-Besichtigungen begleitet haben. Nach Hubertus Hinse und Joseph Berlinger konnten die Gluckfreunde Berching mit Beat Wyrsch, einen bekannten Schweizer Theaterregisseur und Intendanten für die Gestaltung der Landpartie gewinnen.  Karten für die Landpartie gibt es im Tourismusbüro in Berching (Tel 08462 20513).