Sommerfest der Straßenambulanz St. Franziskus

Ingolstadt (intv) Am Samstag fand das alljährliche Sommerfest der Ingolstädter Straßenambulanz St. Franziskus statt. Bei musikalischer Untermalung durch die Gruppe „Ganz ohne Roses“ und dem Drehorgelspieler Georg konnten die Ingolstädter zusammen mit den Obdachlosen aus der Ambulanz gemütlich feiern. Das kulinarische Angebot ging von Kaffee und Kuchen bis hin zum leckeren Hähnchen. Zudem wurden Klosterprodukte zum Verkauf angeboten. Für die jungen Besucher gab es Kinderschminken und einen mobilen Streichelzoo.