SOBA 2018: Gelungene Eröffnung am Samstag in Schrobenhausen

Schrobenhausen (intv) Sie ist wieder an Ort und Stelle – die SOBA 2018. Am vergangenen Samstag wurde die Gewerbemesse auf dem Volksfestplatz in Schrobenhausen eröffnet. Als Vertreter für den eigentlichen Schirmherrn Horst Seehofer ist Bürgermeister Karlheinz Stephan eingesprungen.

Mit diesem Schnitt war die SOBA eröffnet. Alle zwei Jahre zeigen hier rund 140 Aussteller ihr Repertoire. Wer sein Haus renoviert, einen neuen Staubsauger braucht, den passenden Teppichboden sucht oder sich mit Schmuck und Kosmetik eine Freude machen will, wird hier fündig. Dieses Jahr findet die Gewerbemesse nicht wie üblich neun Tage statt, sondern sechs. Veranstalterin Martha Stief erwartet auf der 26. SOBA rund 50.000 Besucher. Der Eintritt ist frei, von Donnerstag bis Sonntag hat die Messe ihre Türen wieder geöffnet.