Slut: Tourneeauftakt und neues Album

Ingolstadt (intv) Seit 20 Jahren gibt es die Ingolstädter Band „ Slut“ und die Indie- Rocker sind aus der deutschen Alternativszene mittlerweile nicht mehr weg zu denken. Zum Auftakt ihrer neuen Tournee präsentierten die Musiker sich ihrer Fangemeinde mit dem siebten Studioalbum „ Alienation“ im kleinen Haus des Theaters Ingolstadt und wurden frenetisch gefeiert. Wir beleuchten die Band ausführlicher heute Abend im KulturClub in der intv teleschau.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar