Semesterstart: Neuer Rekord an der THI

Ingolstadt (intv) Alle wollen in Ingolstadt studieren, nicht jeder bekommt einen Studienplatz. Heute hat für viele junge Studenten mit dem Wintersemester ein neuer Lebensabschnitt angefangen. An der Technische Hochschule Ingolstadt belegten rund 1800 Erstsemester Studiengänge wie Informatik, Maschinenbau oder Elektrotechnik. Rekordzahlen für die THI und viele neue Eindrücke für die Studenten.

Die Erstsemester haben sich erst einmal am Campus orientiert, richtig los geht es dann in den nächsten Tagen. Die THI hat nach München die zweitmeisten Bewerber in Bayern. Von den über 11.000 Bewerbungen konnte die Hochschule nur 1.800 Erstsemester aufnehmen. Die insgesamt 5.800 Studenten zeigen, dass der Trend eindeutig zum Studium geht.