Semesterstart

Ingolstadt (intv) 1.400 Erstsemester durfte Präsident Prof. Dr. Walter Schober zum heutigen Semesterbeginn an der Technische Hochschule Ingolstadt begrüßen. Unter den 12.000 Bewerbern war das Interesse besonders an den technischen Studiengängen groß. Die Anzahl der Studenten steigt damit auf rund 4.800. Trotz der zwei neu angebotenen Studiengänge Elektrotechnik und Elektromobilität, sowie Wirtschaftsingenieurwesen-Management blieb Betriebswirtschaft mit 143 Neueinschreibungen Spitzenreiter. Insgesamt werden an der THI 16 Bachelorstudiengänge, sieben Masterstudiengänge und 2 berufsbegleitende Studiengänge angeboten.