Sechster Lauf der BMX Bayernliga

Ingolstadt (intv) Seit zwei Wochen fahren BMX-Sportler auf der neuen Bahn in Ingolstadt. Am Mittwoch war dort besonders viel los. Denn die Bayernliga hat die neue Anlage gleich mal sportlich eingeweiht und ihr sechstes Rennen der Saison ausgetragen. Die rund 200 Teilnehmer kamen mit ordentlich Fanverstärkung. Sie sind aus ganz Bayern angereist und kommen aus jeder Altersklasse. Ab 5 Jahren darf jeder mitmachen. Auch Frauenpower war bei den Rennen angesagt, obwohl die Mädels sonst eher zurückhaltend sind.

Die Strecke ist noch nagelneu und kommt bei den Teilnehmern sehr gut an. Die gute Stimmung der Veranstaltung freut die Organisatoren. Sie wollen auf jeden Fall wieder einen Lauf der Liga ausrichten und vielleicht auch regional noch viele weitere.