Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Volkersdorf und Thalmannsdorf

Jetzendorf (intv) Auf der Staatsstraße 2337 zwischen  Volkersdorf und Thalmannsdorf hat sich am frühen Donnerstag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Es kam dabei zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem 81-Jährigen Mann aus dem Landkreis  Dachau und einer 60-Jährigen Frau aus Pfaffenhofen.  Die Unfallursache ist bis jetzt ungeklärt. Der 81-Jährige ist mit mehreren Knochenbrüchen in die Ilmtalklinik nach Pfaffenhofen transportiert worden. Die Frau hingegen zog sich nur leichte Verletzungen zu. Sie wurde ins Krankenhaus nach Dachau gebracht. Der bei der Wucht des Zusammenpralls entstandene Totalschaden an beiden Fahrzeugen beträgt insgesamt 40.000 Euro. Die Feuerwehren Jetzendorf und Hilgertshausen sperrten den Unfallort für mehrere Stunden. Die Polizei ermittelt weiter die Unfallursache.