Schwerer Unfall auf der Nördlichen Ringstraße

Ingolstadt (intv) Der Unfall ereignete sich heute Vormittag gegen 11.30 Uhr auf der Nördlichen Ringstraße nahe Haderstraße. Ein 80-jähriger Fahrradfahrer sei laut Polizei zwischen parkenden Autos hindurch auf die Straße gefahren. Dabei kollidierte er mit einem vorbeifahrenden Auto, der Mann stürzte vom Rad. Der Ingolstädter wurde vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht und befindet sich, so die Polizei in einem kritischen Zustand. Die Nördliche Ringstraße war in beide Richtungen gesperrt.