Schwerer Motorradunfall

Rohrenfels (intv) Am Montagabend ist es auf der Staatsstraße zwischen dem Rohrenfelser Ortsteil Wagenhofen und Königsmoos zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad gekommen. Der 18-jährige Fahrer der Maschine sah einen abbiegenden Traktor erst spät und bremste. Der Traktor beschleunigte, ein Zusammenstoß wurde somit verhindert. Jedoch stürzte der Motorradfahrer auf die Fahrbahn und erlitt mehrere Schürfwunden und Prellungen. Er wurde mit dem Rettungswagen nach Neuburg gebracht. Am Motorrad selbst entstand laut Polizei ein Schaden von rund 1500 Euro.