Schwerer Motorradunfall

Mörnsheim (intv) Bei einem Unfall mit einem Krad wurden zwei Personen auf der Staatsstraße 2230 bei der Einmündung nach Altendorf schwer verletzt. Laut Polizei kam das Krad eines 19-jährigen aus dem Landkreis Dillingen in einer langgezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn und an den Bordstein. Dabei prallten der Kradfahrer und seine 18-jährige Soziafahrerin gegen die Bordsteinkante und wurden schwer verletzt. Es bestand jedoch keine Lebensgefahr. Sie wurden mit Rettungswagen und Huschrauber ins Klinikum Ingolstadt Gebracht.